Emsland-Stärke GmbH

Deutschlands größter Kartoffelstärke-Produzent, die Emsland-Stärke GmbH, betreibt ein Werk in Emlichheim.

In der Nachbarschaft des Betriebes der Emsland-Stärke GmbH in Emlichheim sollten im Rahmen der Überwachung Schallimmissionsmessungen durchgeführt werden. Ziel der Messungen war, die Überprüfung der Einhaltung der zulässigen Immissionsrichtwerte. Nach Feststellung von Richtwertüberschreitungen konnten durch Einzeltonanalysen die relevanten Frequenzbereiche einer relevanten Geräuschquelle ermittelt werden. Diese Geräuschquelle wurde dann im Rahmen einer Begehung des Werksgeländes ermittelt und so konnten exakte Lärmminderungsmaßnahmen dimensioniert werden.

Bei der Inbetriebnahme einer Walzentrocknungsanlage wurden die Geruchsemissionen bei unterschiedlichen Einsatzstoffen durch olfaktometrische Messungen ermittelt. So konnte der Nachweis zur Einhaltung geforderter Werte im Rahmen des Genehmigungsverfahrens geführt werden.

Zurück
080416_emslandstaerke.jpg