Ringversuch Olfaktometrie 2017

Erneut nahm auch in diesem Jahr das Prüflaboratorium der ZECH Ingenieurgesellschaft mbH am Emissionsringversuch beim Hessischen Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) in Kassel zur externen Qualitätssicherung teil.

An einer Emissionssimulationsanlage (ESA) werden dort den teilnehmenden Prüflaboren geruchs- bzw. luftschadstoffbelastete Abgasströme zur Probenahme und Messung angeboten.

Beim Ringversuch am 28.09.2017 wurden folgende Komponenten von den teilnehmenden Messinstituten untersucht:

  • n-Butanol
  • organische Lösemittel (ETX)
  • Tetrahydrothiophen
  • Künstlicher Schweinestall

Die Auswertung der Ergebnisse bezeugt der ZECH Ingenieurgesellschaft mbH erneut eine hohe Qualität bei ihren Probenahmen und olfaktometrischen Messungen. Der Ringversuch wurde vollumfänglich bestanden.

171108_ringversuch_olfaktometrie_2017.jpg