VMPA-Schallschutzprüfstelle - Vergleichsmessungen erfolgreich bestanden

Die ZECH Ingenieurgesellschaft mbH in Lingen ist durch den Verband der Materialprüfungsanstalten e.V. (VMPA) als anerkannte Schallschutzprüfstelle für Güteprüfungen gemäß DIN 4109 für weitere 3 Jahre bestätigt und wird in der Liste der sachverständigen Prüfstellen weiterhin geführt.


Die erforderliche Qualitätssicherung wurde erfolgreich im Rahmen von Vergleichsmessungen im Juni 2020 nach den Richtlinien der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt durch den benannten Prüfstellenleiter Dipl.-Ing. Olaf Leppert und sein Team durchgeführt.


Mit der vorhandenen modernen Messtechnik werden u. a. Luftschallübertragungen mit Bestimmung von Schalldämm-Maßen, Ermittlung von Trittschallpegeln und Geräusche aus gebäudetechnischen Anlagen messtechnisch erfasst und durch die Ingenieure fachgerecht beurteilt.


Wir freuen uns, unsere Kunden auch zukünftig als sachverständige Güteprüfstelle gemäß DIN 4109 bei ihren bauakustischen Projekten unterstützen zu können.


Ihren Ansprechpartner zum Thema Schallschutz/Bauakustik erreichen Sie unter:

Dipl.-Ing. Olaf Leppert
Tel. 0591 - 80016-29

leppertzechgmbhde

20200908_vmpa_zertifikat_schallschutz_im_hochbau.jpg